Der Name Ziele Projekte Infothek für Sie EINE für ALLE (E-Book) Aktuelles Vorträge/Termine Forum Humor Stickergalerie Über mich

Projekte

Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht über die vergangenen und nicht mehr aktiven Projekte - chronologisch von unten nach oben, damit Sie die neueren Projekte zuerst sehen können.

8. Auszeiten-Oase-Chiemgau

  • Von 7/2014 bis 8/2016 leitete ich zusammen mit Nina Koniter das Auszeiten- und Seminarhaus: "Die Auszeiten-Oase-Chiemgau".
  • So etwas ist sehr zu empfehlen für alle Menschen, die sich nach einer Auszeit sehnen, um wieder in ihre Mitte zu finden.

7. Projekt: Natürlicher Bypass mit EECP

  • Unser Einstieg ins Thema mit der Aufnahme der Methode in der Infothek: Mai 2014
  • Worum gehts: Die EECP-Methode hilft bei Gefäßverengenung aller Art. Bei dieser nicht-operativen Methode werden Manschetten an den Beinen und Hüften angelegt und auf eine bestimmte Art aufgepumpt. Damit werden kleinere Gefäße zu großen Arterien entwickelt (Arteriogenese). Operationen können so vermieden werden. Der Allgemeinzustand bessert sich. Kosten werden gesenkt.
  • Derzeitige Aktivitäten: Über die EECP-Methode zu informieren (siehe Infothek) und zum Austausch/zur Diskussion anregen (siehe Forum).

6. Projekt 52 K: Wasser für die Kinder

Klara und Reini

  • Unser Einstieg ins Thema: gleich in der Pilotphase im März 2014
  • Ziel: alle Kindergartenkinder in Deutschland trinken mit Freude mehr Wasser. Wir haben ca. 52.000 Kindergärten in Deutschland. (Deshalb Projekt 52K).
  • Derzeitige Aktivitäten: Mitwirkung in der Pilotphase und bei der Verbreitung des Projekts
  • Ab Mai 2014 startet die Webseite dazu: www.Projekt52K.de
  • Wenn Sie mitmachen möchten, können Sie sich jederzeit gerne an mich wenden.

5. Einführung von PEPP stoppen

  • Unser Einstieg ins Thema intern: April 2013, nach außen: 07.02.14
  • Ziel: ein zweijähriges Moratorium für die Einführung des Pauschalierenden Entgeltsystems Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) um Alternativen zu testen, die sich wirklich an den Bedürfnissen der psychisch Kranken orientieren.
  • Derzeitige Aktivitäten: momentan keine
  • Ergebnis: Wir waren erfolgreich!
  • Mehr Infos...

4. Situation der Hebammen verbessern

  • Unser Einstieg ins Thema: Dezember 2013
  • Ziel: eine flächendeckende Versorgung mit Hebammen. Eine ausreichend gute Situation der Hebammen, der Eltern und damit der neugeborenen Kinder.
  • Aktuelle Aktivitäten: Verbreitung der Thematik, Vernetzungsarbeit und Organisation im Hintergrund.
  • Mehr Infos...

3. Open Dialogue

  • Projektstart: November 2012, fortlaufend
  • Ziel und derzeitige Aktivitäten: Diesen erfolgreichen finnischen Ansatz für die Behandlung von Erst-Psychosen in Deutschland sichtbar machen und verbreiten.
  • Aktuelle Aktivitäten: Mithilfe bei der Sichtbarmachung des Themas im Internet durch die Erstellung eines gemeinsamen Online-Portals.
  • Mehr Infos...

2. Infothek

  • Projektstart: Februar 2012, fortlaufend
  • Ziel: Mit diesem Projekt der Gesundheitsbildung und -förderung sammeln wir good-practice-Ansätze, mit denen bereits JETZT mehr Gesundheit für weniger Geld gelingt. Die Infothek spricht sowohl alle BürgerInnen als auch die professionellen AkteurInnen im Gesundheitswesen an.
  • Derzeitige Aktivitäten: Sammlung weiterer Ansätze und deren Verbreitung.
  • Mehr Infos...

1. EINE für ALLE

  • Projektstart: Mai 2011
  • Projektende: in 2020
  • Ziel: Umwandlung des dualen Krankenversicherungssystems von den bisherigen 134 gesetzlichen Kassen und 48 privaten Krankenversicherung in EINE Solidargemeinschaft für ALLE
  • Derzeitige Aktivitäten: Verbreitung und Diskussion der Konzeptidee in der Öffentlichkeit
  • Mehr Infos...