Der Name Ziele Projekte Infothek für Sie EINE für ALLE (E-Book) Aktuelles Vorträge/Termine Forum Humor Stickergalerie Über mich

YoungStars

YoungStars ist DAS Kinder- und Jugendlichen-Therapieprogramm zum gemeinsamen Abnehmen und Fitwerden.

YoungStars ist ein von den Krankenkassen anerkanntes, ambulantes und interdisziplinäres (Ernährungstherapie, Bewegungstherapie, Verhaltenstherapie, Erlebnispädagogik, medizinische Begleitung) Therapieprogramm für schwer übergewichtige Kinder (8-12) oder Jugendliche (12-17), das einen nachhaltigen Ansatz bietet zur Gewichtsabnahme, Veränderung des Lebensstils, Selbstmanagement sowie soziale Integration. YoungStars ist ein Gruppenprogramm mit Individualbetreuung. Es verbindet die Vorteile des Peergruppeneffekts für Kinder und Jugendliche mit individueller Einzel- und Familienbetreuung. Dadurch verstärkt sich die Effizienz des Programms. YoungStars wurde aufgrund der positiven Ergebnisse 2011 mit dem Bayerischen Gesundheitspreis ausgezeichnet.

Wo wirkt der Vorschlag überwiegend?

  • Erhaltung der Gesundheit
  • Wiedererlangung der Gesundheit (Behandlungsmethoden etc.)
  • Vorschläge zur Weiterentwicklung unserer Einstellung

In welchem Stadium befindet sich der Vorschlag?

  • Etablierte Maßnahme

Worin liegt der konkrete Gesundheitsnutzen?

Der konkrete Nutzen liegt in der noch rechtzeitigen Intervention bei schwerem Übergewicht mit teils schon vorliegenden gesundheitlichen Störungen bei Kindern und Jugendlichen, also noch in einer Altersphase, in der sich das Problem Übergewicht und psychosoziale und medizinische Beeinträchtigungen noch nicht chronifiziert haben.

Wodurch werden konkret die Kosten gesenkt?

Durch die rechtzeitige Korrektur von Lebensstil und Gewicht werden immense Summen eingespart durch Verhinderung der Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Gelenk- und Wirbelsäulenschäden, weiterhin bzgl. gesundheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit. Die Familien, Kinder und Jugendlichen werden befähigt, Eigenverantwortung für die Gesunderhaltung zu übernehmen. Der ambulante Ansatz ist auch wesentlich günstiger im Vergleich zu stationären Massnahmen, die meist nur kurzfristigen Erfolg haben, gefolgt von Rebound-Effekten.

Wie geht es weiter?

Im Oktober 2013 startet die 8. Therapiemassnahme mit einer Gruppe 12-17jähriger Jungen. Es sind noch wenige Plätze frei. Im Mai 2014 startet die erste Kindergruppe (8-12 Jahre). Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Wir wünschen uns Multiplikation und Vernetzung mit allen zuständigen Stellen im Gesundheitsbereich. Suche nach Sponsoring zur Deckung von Finanzierungslücken (Unmöglichkeit der Eigenfinanzierung bei sozial und finanziell benachteiligten Familien, Deckung von Finanzierungslücken einzelner Krankenkassen.

Links und Unterlagen:

Kontaktdaten:

Praxis für Ernährungstherapie
Dorothea Brenninger
Dipl.Oecotrophologin, NLP-Master
Böhmerwaldstr. 5
93057 Regensburg

Telefon: 0941/20827642
E-Mail: dbrenninger@gmx.net
Mobil: 0160/3349355

So finden Sie hin mit Google-Maps...

Zurück...